Grundrezept für Biskuitteig

Zutaten 4 Eier 2 Esslöffel warmes Wasser 130 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker 100 g Mehl 50 g Speisestärke 2 Teelöffel Backpulver Zubereitung Die Eier aufschlagen und Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eigelb mit zwei Esslöffeln warmen Wasser in einer Schüssel mit einem Rührgerät schaumig schlagen. Den Vanillinzucker und 100 g Zucker hinzugeben und die…

Rezept für Lachsroulade im Karottenmantel auf Blattsalat mit Steinpilzdressing

Zutaten 10 Personen ger. Lachs 200 gr.             Brunch             Brotaufstrich Saft von einer Limone Rama Cremefine 200 gr.             Mehl 150 ml              Karottensaft 250 ml              Milch 100 gr.             Karotten                                               fein gerieben 1                      Ei Salz, Pfeffer, Muskat Zubereitung Pfannkuchenteig herstellen und dünn ausbacken Pfannkuchen mit der Creme bestreichen mit Lachsscheiben belegen aufrollen und kaltstellen Dressing 300 gr.             Salate…

Rezept für Keniabohnensalat mir getrockneten Tomatenstreifen und Alfonsinofilet (Kaiserbarsch)

Zutaten für 4 Personen 200 g feine Keniabohnen 8 getrocknete Tomatenfilets 4 Alfonsinofilets 1 Schalotte Olivenöl Balsamico Salz, Pfeffer Kerbelblätter zum Dekorieren Zubereitung Bohnen in kochendem Salzwasser blanchieren und im Eiswasser abschrecken. Abkühlen lassen und anschließend der Länge nach halbieren. Die getrockneten Tomatenfilets in feine Streifen schneiden. Die Schalotte in sehr kleine Würfel schneiden und…

Rezept für Fischsuppe

Im traditionellen Rezept sind dreizehn verschiedene Fischsorten vorgesehen, die alle aus dem nahegelegenen Meer vor der heimischen Küste gefangen wurden. Zutaten Öl, Zwiebel, Peperonischoten, Salz, Pfeffer, Tomaten Verschiedene Fische, darunter auch Krustentiere wie Heuschreckenkrebse, Kaiserhummer od. Krebse, Tintenfische und Kalamare, Drachenköpfe, Himmelsgucker, Petermännchen, Anglerfische, Seebarden, Rochen Katzenhai od. Glatthai, Heringskönig, Seezunge. Mies- u. Venusmuscheln Zubereitung…

Rezept für Curryschaumsuppe mit Riesengarnelenspiess

Zutaten f. 4 Personen 4 Riesengarnelen 4 Zitronengrasstängel 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe Olivenöl 20 g Curry 0,1 l Weißwein 10 Safranfäden 0,7 l Fischfond (ersatzweise fertig aus dem Glas) 0,4 l Sahne 0,1 l Creme double 50 frischer Ingwer Salz, Pfeffer Zubereitung Die Riesengarnelen schälen, Darm entfernen und auf Zitronengrasstängel spießen, kalt stellen. Schalotten und…

Rezept für Alici mollicate – Überbackene Sardellen aus den Abruzzen

Zutaten Zutaten f. 6 Personen: 700 g frische Sardellen küchenfertig 6  Fleischtomaten 2  Knoblauchzehen 100 ml Olivenöl Salz 4 EL gehackte Petersilie 200 g altbackenes Brot Saft einer Zitrone Zubereitung Die Sardellen vorbereiten. Die Tomaten häuten, entkernen und fein würfeln. Den Knoblauch fein hacken. Backofen auf 200°C vorheizen. Sardellen in eine Schüssel geben und mit…

Rezept für Alici in marinata – eingelegte Sardellen

Zutaten 400 g Zwiebeln 500 g frische Sardellenfilets Salz u. Pfeffer milder hochwertiger Rotweinessig Rosato Olivenöl zum Servieren Zubereitungszeit ca. 20 Min. +  Ruhezeit Zubereitung Zwiebeln schälen und in dünne Ringe hobeln, abwechselnd eine Lage Zwiebelringe und die Sardellenfilets in eine Porzellan oder Glasschüssel schichten. Jeder  Schicht salzen und pfeffern. Aus einer Mischung Rosato und…