Rezept für Crostini mit Tomaten, Rucola und Bacon

Zutaten 500 g Strauchtomaten 60 g Rucola Kräutersalz Pfeffer aus der Mühle 2 El Olivenöl 1 Tl Aceto Balsamico (dunkler Balsamessig) 100 g Bacon 1 Ciabatta-Brot 2 geschälte Knoblauchzehen 100 g Frischkäse Zubereitung Tomaten vierteln, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Rucola waschen, trocken schleudern und grob hacken. Mit den Tomaten vermischen,…

Rezept für Röstbrot mit Kürbiskern-Pesto

Zutaten 50 g Kürbiskerne 1 Topf Basilikum 1 Knoblauchzehe 4 EL Kürbiskernöl 4 EL Olivenöl 30 g geriebener Parmesankäse Salz Pfeffer Baguette Zubereitung Kürbiskerne, Basilikumblätter und Knoblauch fein hacken und mit Olivenöl, Kürbiskernöl, Parmesan, Salz und Pfeffer verrühren. Baguette in Scheiben schneiden und mit dem Pesto bestreichen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene bei…

Crostini alla romana – Weissbrot mit Sardellenpaste und Mozzarella überbacken

Traditionelle herzhafte, italienische Antipasti. Zutaten 6 salzig, eingelegte Sardellenfilets 50 g Butter 12 Weissbrotscheiben 200 g Mozzarella Zubereitung Das Salz gründlich von den Sardellen abwaschen und auf einem Küchentuch trocknen. Die Sardellen mit einem Messer fein hacken. Die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur zerlassen und die gehacktee Sardellenmasse kurz darin anrösten. Das Weissbrot aufschneiden…

Rezept für frittierte Cremini

Wirklich leckere, frittierte und süße Antipasti aus Italien. Zutaten 1 Liter Milch 200g Mehl 150g Zucker 10 Eigelb 2 Eier 1 Tüte Vanille-Zucker Semmelbrösel Öl Eier Zubereitung In einer Schüssel die Eigelb mit Zucker aufschlagen und das Mehl nach und nach dazugeben. In einem Topf die Milch aufkochen und den Vanille-Zucker unterrühren.Anschließend auf mittlere Hitze…

Rezept für Auberginenröllchen

Zutaten 2 große Auberginen, Salz Olivenöl zum Ausbacken Für die Füllung: 2 Zucchini 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 eingelegte Paprikaschoten 3 Tomaten, gehäutet u. gewürfelt 2 Sardellenfilets, Salz 1 Lorbeerblatt, ½ TL Zucker 2 EL Balsamico-Essig, Pfeffer und Olivenöl für die Form und zum Beträufeln 30 g Weißbrotwürfel 30 g frisch geriebenen Parmesan. Zubereitung…

Rezept für Rindercarpaccio mit Ruccola und Parmesan

Zutaten: 200 g Rinderfilet, gut abgehangen 1 Zitrone Olivenöl Pfeffer Salz Rucolasalat Parmesan am Stück Beschreibung: Das Fleisch in die Gefriertruhe geben und leicht anfrieren lassen. Dadurch kann man das Rinderfilet besser in hauchdünne Scheiben schneiden. Mit einem sehr scharfen Küchenmesser gelingt es wunderbar das Rinderfilet quer zur Faser aufzuschneiden. Die dünnen Scheiben des Rinderfilet…

Rezept für Caprese – Tomate-Mozzarella

Was im Restaurant als ziemlich teure Vorspeise verkauft wird, ist schnell und mit wenig Aufwand zuhause gekocht. Zutaten 1 kg Eier-Tomaten 250 g Büffel-Mozzarella Olivenöl Balsamico-Essig (jeweils etwa 3 Esslöffel) Salz schwarzen Pfeffer Oregano 1 Bund Basilikum Zubereitung Die Eier-Tomaten oder auch andere gut schmeckende Tomaten waschen und der Länge nach in Scheiben schneiden. Wobei…