Rezept für kalte oder warme Salbeibutter

Die Salbeibutter kann warm als „Sauce“ zu Kalbfleisch oder Geflügel serviert werden oder auch kalt als Brotaufstrich oder Beilage zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch. Zutaten 200 g Butter 1 Bd frischen Salbei Zitronensaft Salz Pfeffer Zubereitung Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Den frischen Salbei waschen,…